100 km Staffellauf 2016

Part 5

Am vergangenen Samstag fand zum 28. Mal der 100km-Staffellauf um den Pokal der Universität Tübingen statt. Obwohl der Post-SV diese Veranstaltung seit jeher mit organisiert und ausrichtet, schafften wir es auch in diesem Jahr, zusätzlich ein Läuferteam auf die Beine zu stellen.

Part 2

Gelaufen wurde unter der Flagge der Triathlonabteilung, während die Helfer überwiegend aus der Riege der Lauftreffler stammten.

Part 4

Jedoch auch außerhalb des eigentlichen Post-SV-Teams, fanden sich viele bekannte Gesichter aus den eigenen Reihen. So wurden beispielsweise das Team der Klasse 10a des Keplergymnasiums, der freiwilligen Feuerwehr, die beiden LAV-Teams, sowie das Tübinger-Laufladen-Team von Post-SV-Athleten unterstützt.

Als die Läufer ab 13:00 Uhr eintrudelten, waren die Helfer bereits seit Stunden aktiv. Mit dem Startschuss um 14:00 Uhr übernahmen jedoch die Läufer den schweißtreibenden Part. Immer paarweise wetzten sie über Finnen- und Tartanbahn und die Post-SV-Triathleten positionierten sich schon früh auf dem 5. Platz von 52 angetretenen Teams.

Auf diesem befanden sie sich immernoch, als nach etwa zwei Stunden und fünfundvierzig Minuten das Rennen ein jähes Ende fand: Sturmböen und Starkregen führten dazu, dass der Staffellauf zum ersten Mal in seiner langjährigen Geschichte abgebrochen wurde!

Part 3

Während das Helfer-Team am Sonntag zum Abbau antrat, machten sich einige aus dem Läufer-Team auf den Weg nach Erbach zum nächsten Wettkampf.

Allen Helferinnen, Helfern, Läuferinnen und Läufern ein ganz herzliches Dankeschön! Ihr habt den Post-SV würdig vertreten!

Hoffentlich sehen wir uns alle im nächsten Jahr wieder!

LegetøjBabytilbehørLegetøj og Børnetøj