Skiausfahrt nach Pfunds vom 30.1. – 2.2.2014

Dieses Mal waren wir 30 Skiläufer, die sich auf den Weg nach Pfunds im Inntal machten. Unser Bus startete, wie immer pünktlich, um 13:00 Uhr am Sportplatz Lustnau. Kaum waren wir auf der Bundesstraße 27 nach Stuttgart, servierten uns Irmtraud und Barbara, in Vertretung von Ruth, ein zünftiges Vesper. Leider waren Ruth und Manfred bei dieser Ausfahrt nicht dabei und somit hat spontan Barbara beim Servieren geholfen. Obwohl Ruth und Manfred nicht dabei waren, haben sie uns Sekt und Kaffee spendiert. Auf der Hinfahrt waren wir somit ständig mit Essen beschäftigt. Auch die gedopten Gummibärchen von Barbara haben nicht gefehlt.

Weiterlesen...

Skiausfahrt zur Schmittenhöhe Zell am See

Dieses Mal hatten wir wirklich Glück. Petrus bescherte uns volle 3 Tage ein Traumwetter. Wir hatten den ganzen Tag nur Sonne, kein Wölkchen am Himmel, der Schnee war optimal.

Weiterlesen...

Skiausfahrten

Nachlese zur Skiausfahrt nach Pfunds

Vom 24. – 27. Januar 2013

Die Wetterbedingungen waren diesmal mehr als optimal. Wir hatten 3 Tage nur Sonnenschein. Es war jedoch bitter- ?! kalt ( 12 – 15 Grad), was jedoch unserem Skivergnügen nichts anhaben konnte.

Wie immer sind wir pünktlich mit 33 Skifahrern am 24. 1. um 13:00 Uhr mit dem Bus nach Pfunds gestartet. Die Fahrt dorthin war nicht langweilig, jeder hatte sich viel zu erzählen. Irmtraud und Ruth sorgten wieder für das leibliche Wohl, indem sie uns mit diverser Wurst und sehr gutem Brot versorgten. Zum Kaffee gab es dann noch Nussecken, die unsere Stürmi für uns gebacken hat. Sekt, von wem wohl ?, von Manfred und Ruth und die gedopten Gummibärchen, von Barbara, rundeten das Ganze ab. Nach so viel Gutem verfiel dann der halbe Bus in Tiefschlaf.

Ohne Stau sind wir dann pünktlich im Hotel Edelweiss in Pfunds angekommen und haben unsere Zimmer bezogen. Dort wurden wir dann 3 Tage mit hervorragenden Essen versorgt.

Am nächsten Tag holte uns der örtliche Skibus, den Irmtraud organisiert hatte, ab, um uns nach Samnaun (Schweiz) ins Skigebiet Samnaun-Ischgl zu bringen. Der eigene Bus ist für diese Bergstrecke zu lang. Abends kann dann jeder individuell mit dem Skibus nach Pfunds fahren, der alle 20 Minuten fährt. Gemeinsam sind wir dann mit der Gondel zur Bergstation gefahren. Je nach Kondition bildeten sich Gruppen um miteinander Ski zu fahren. Das Wetter war genial, wie bereits schon beschrieben, Sonnenschein pur, stahlblauer Himmel und wunderbarer Schnee. Das Skigebiet ist so groß, dass sich die Gruppen unter Tage fast nicht mehr begegnen.

Auch der nächste Tag, Samstag, war ein schöner Skitag.

Weiterlesen...

LegetøjBabytilbehørLegetøj og Børnetøj