Triathlon Landesliga in Ebenweiler

Ebenweiler 2017 05

Am Samstag war das 4. von 5 Rennen der Triathlonlandesliga in Ebenweiler. Mit am Start, die 5 Ligateams von Mey Post-SV Tübingen. Das Rennen wurde als Teamwettkampf auf die Sprint Distanz (750m Schwimmen, 20km Radfahren, 5km Laufen) ausgetragen, was für die Athleten immer eine besondere Herausforderung ist.

Wichtig ist es bei dem Wettkampfmodus ein möglichst ausgeglichenes Team an den Start zu bringen, das sich gegenseitig auf der Strecke unterstützt, um im Team die bestmögliche Endzeit zu erreichen. Die Teams starten im Jagdstartmodus mit 30sec Abstand. Im Team dürfen alle Hilfsmöglichkeiten gegenseitig genutzt werden, d.h. es wird Wasserschatten geschwommen, im Windschatten geradelt und beim Laufen geschoben.

Ebenweiler 2017 04

Leider hatte das Wetter am Samstag keine Gnade mit den Athleten. Bei schon aufziehendem Gewitter durften nur noch die 1. Männerliga auf die 750m lange Schwimmstrecke gehen.

Ebenweiler 2017 02

Danach wurde der Start der weiteren Teams zuerst 2mal verschoben, bevor wegen den Gewittern die Entscheidung zu einem "Bike&Run" fiel.

Die Starter der 1. Liga hatten noch am meisten mit den Elementen zu kämpfen und nach dem Schwimmen bei Regen und Donner noch einen ordentlichen Regenschauer auf dem Rad zu überstehen. Die Radstrecke war ziemlich unruhig mit ordentlich Höhenmeter und vielen Kurven und Ecken auf den 20km, was bei nasser Straße im Team schon etwas Fahrkönnen und Konzentration fordert. Auch die Laufstrecke war alles andere als flach wodurch der eher kurze Sprint sehr anspruchsvoll wurde. Die Männer der 1. Liga landeten nach 1:02:59h auf dem 11 Platz. Die 2. Liga schaffte beim Triathlon ohne schwimmen den 9 Platz und die 3. Liga landete auf Platz 18.

Ebenweiler 2017 03

Die Senioren vom Mey Post-SV Team machten mit Platz 5 sogar ihr bestes Teamergebnis der Saison.

Ebenweiler 2017 01

Und die Frauen stabilisierten mit einem guten 9. Platz Ihre Platzierung im Mittelfeld der Landesliga. 

LegetøjBabytilbehørLegetøj og Børnetøj