• Achtung Zeitumstellung: Unser Lauftreff startet samstags bereits um 15:00 Uhr
  • Probelauf zum 44. itdesign-Nikolauslauf am Sonntag 17. November um 10 Uhr - Mehr Infos

Tübinger Stäffele

Wir wollten es genau wissen

Wie viele Stufen müssen wir gehen, wenn wir eine verschlungene Runde durch Tübingen machen?

Am vergangenen Dienstag machen sich Brigitte Santos, Dietmar Janzen, Gert Messner und Peter Reif auf eine Treppenrunde in Tübingen. Die Anregung kam durch eine frühere Wanderung auf den "Stuttgarter Stäffele".

Das musste ich natürlich auf Tübingen übertragen und eine entsprechende Route ausarbeiten. HIER ist sie genau beschrieben. Der Start war um 11 Uhr am Hauptbahnhof. Die Mittagspause halten wir im sonnigen Botanischen Garten. Anschließend "erklimmen" wir den Aussichtsturm am Steinenberg. Es ist kaum zu glauben, aber meine Begleiter/in kennen eine ganze Anzahl von Wegen und Treppen in der eigenen Stadt noch nicht. Den Kaffee gibt's in der Cafeteria des Crona-Klinkums. Von hier aus steigen wir über den Rosenauer Weg zum Haagtor ab; die Haeringstaffel hinauf und wieder hinab. Insgesamt sind es rund 500 Stufen. Um 16 Uhr erreichen wir unser Ziel, den Hauptbahnhof. Das waren insgesamt 1848 Stufen. Diese Tour wird voraussichtlich im nächsten Jahr angeboten und rechtzeitig auf unserer Homepage bekannt gegeben.

Hier noch weitere Fotos in der BILDERGALERIE. 

Peter Reif

LegetøjBabytilbehørLegetøj og Børnetøj