• CORONA-Regeln für den Sportbetrieb beachten → Aktuelle Regelungen
  • Das war der 46. itdesign-Nikolauslauf → Ergebnisse, Impressionen, Videos
  • Zeitumstellung! Start Lauf-/NW-Treff: Winterzeit um 15 Uhr | Sommerzeit um 16 Uhr
  • Ankündigung: Forstsportlauf in Bebenhausen am 16.10.2022 → alle Infos

Sonja Kinna (LAV) holt Bronze beim Kaiserkrone Skyrace

Ellmau/Österreich. Das Kaiserkrone Skyrace (25 km, 2700 Höhenmeter) am Wilden Kaiser gilt als das technisch anspruchsvollste Trailrennen im Hochgebirge Österreichs. Dies zeigte sich schon gleich zu Beginn – auf den ersten 7 Kilometern zum aussichtsreichen Gipfel des Sonneck waren über 1500 Höhenmeter zu erklimmen und ein spektakulärer Gratweg mit viel Luft unter den Füßen zu überbrücken.

Doch ausruhen konnte man sich auf dem folgenden Downhill nicht – es ging über unangenehm steile Steige, Geröllhalden und überwachsene Waldpfade 1200 hm bergab. Ab Versorgungsstation Kaindlhütte folgte der 900 hm lange Anstieg auf den Gipfel des Scheffauer, der über den Widauer-Klettersteig mit Kletterpassagen bis UIAA Grad III verlief.

Eine surreale Erfahrung, in einem Rennen an Bergsteigern mit Klettergurt und Helm vorbeizukommen! Allerdings hatte der Veranstalter durch entsprechende Warnung und Qualifikationsnachweise dafür gesorgt, dass sich kein unerfahrener Läufer in dieses Rennen verirrte – es war im ganzen Wettbewerb kein Bergwacht-Einsatz nötig.

Die müden Beine „durften“ schließlich noch 1300 hm überwiegend technischen Downhill erlaufen. Sonja Kinna finishte zum dritten Mal bei einem langen Traillauf in den Alpen auf Platz 3, mit 4:56:20 Stunden nur 40 Sekunden hinter der Zweiten. Trotz eines Sturzes auf halber Strecke war die LAV-Athletin "super zufrieden und überwältigt von dem tollen, ereignisreichen Rennerlebnis!"

SKYRACE Frauen gesamt
Platz
- Name/Jahrgang - Land - Zeit

1.
Cloé Prudhomme FRA 04:45:59
2.
Miria Meinheit GER 04:55:31
3.
Sonja Kinna GER 04:56:20

Sonja wird auch am Samstag beim 100 Kilometer-Staffelrennen der Uni Tübingen im Sportinstitut in einem der drei gemeldeten LAV-Teams starten.

Bilder: Kaiserkrone Trail / Theresa Aigner (1), privat (2), Kaiserkrone Trail / Andi Frank (3)

LegetøjBabytilbehørLegetøj og Børnetøj