Frankfurt Marathon 2017

Bild1
Ein Erlebnisbericht von Jens Pruschke (Jg. 1981, Post-SV Triathlon)
 
Am Sonntag den 29.10.2017 sollte es wieder so weit sein. Ich habe meinen zweiten Marathon in Angriff genommen. Nach meinem – für mich – erfolgreichen ersten Marathon im Frühjahr in Wien, habe ich, als noch relativ unerfahrener Läufer, mir die Fragen gestellt: kann ich meine damalige Zeit von 3:25:03 Stunden unterbieten? Konnte das Training in diesem Jahr zu einer besseren Zeit führen? Nach einer langen Saison mit dem einen oder anderen Triathlon fühlte ich mich schon etwas müde und, wie man so schön sagt, hier und da „zwickte“ es auch schon recht deutlich. Aber, so viel wusste ich schon, an einem Wettkampftag kann Vorfreude, Adrenalin und Willen vieles zweitrangig machen.

Information vom Lauf-und Nordic Walking Treff

LT1

Achtung Zeitumstellung! Ab Samstag den 4.11. startet unser Lauf- und Nordic Walking Treff um 15:00 Uhr.

Aus unserem Einsteigerkurs hat sich eine neue Breitensport-Laufgruppe mit dem Namen „LaufMit Post-SV“ gebildet. Treffpunkt ist jeden Montag (19:00) und Mittwoch (18:30). Die Zeiten können sich je nach Bedarf ändern und werden über eine WhatsApp-Gruppe bekannt gegeben. Es werden verschiedene Strecken zwischen 7 und 8 km in gemäßigtem Tempo (im Durchschnitt 7:30 min / km) gelaufen.

Weiterlesen ...

Münchenmarathon Nachlese

Muenchenmarathon 2017 Post SV Marathonis1

Ziemlich aufgeregt war ich und hab auch bestimmt nicht mehr als 3 Stunden geschlafen vor meinem Marathon in München. Aber das gehört genauso dazu, wie die Vorfreude in den letzten Trainingswochen und das Kribbeln im Bauch, wenn man am Start steht und auf den Startschuss wartet.

Weiterlesen ...

Marathonkooperation TSV-Hirschau

IMG 1520

LogoMarathonHerbst2017

Das gemeinsame Training ist für die meisten Marathonis ein intensives Gruppenerlebnis und eine große Motivation. Diese Motivation speist sich aus dem Gemeinschaftsgefühl mit Gleichgesinnten ein anspruchsvolles Ziel zu erreichen, sich dafür auch mal zu quälen, womöglich auch bei Eiseskälte im Winter oder schweißtreibenden Temperaturen im Sommer - den inneren Schweinehund bekämpfend - sich sonntags früh, wo andere noch genüsslich schlafen, aus dem Bett zu schälen. Ganz nebenbei kann man sich dann auch noch über Trainingspläne, Marathonerfahrungen oder über Läuferwehwehchen austauschen. Das wöchentliche Training gehört deshalb zu den wichtigsten Terminen eines Marathonläufers und – wenn man es genau nimmt – ist es für das körperliche Gleichgewicht und Wohlbefinden wichtiger, als der Marathon selbst.

Weiterlesen ...

Marathon – wir kommen …

IMG 1520

Acht Wochen sind es nur noch bis zum 8. Oktober. Ich gehöre zu den wenigen Verrückten, für die der 8. Oktober der wichtigste Tag im Jahr ist. An dem Tag laufe ich zum zweiten Mal in meinem Leben meinen ersten Marathon und das - wie vor 24 Jahren - wieder in München. Einige von Euch wissen wahrscheinlich warum das für mich wieder der erste Marathon ist. Nach schwerem Unfall war lange Zeit völlig unklar, ob ich überhaupt je wieder normal laufen kann. Aber man muss die Dinge positiv sehen. Wer hat schon die Chance in seinem Leben ein zweites Mal Laufen zu lernen und zum zweiten Mal seinen ersten Marathon zu absolvieren. Und ich bin mir schon ganz sicher, dass das kribbelnde Gefühl, wenn man auf den Startschuss wartet, wieder genauso intensiv sein wird, wie beim ersten Marathon.

Weiterlesen ...

Unterkategorien

LegetøjBabytilbehørLegetøj og Børnetøj