Die Luft ist sehr dünn in der 1. Startreihe

 Spitzberglauf 2013

Aly, Du Laufwunder – Du weißer Äthiopier – Du geile Laufmaschine – mach uns den Bauknecht!!!“, wurde ich vor dem Start des diesjährigen Hirschauer Spitzberglaufs angefeuert. „Es wird Zeit, dass Du den Platz von Werner einnimmst. – DU hast das Potential ! – Sei unser neuer Werner!!!Sachte, sachte“, versuchte ich in meiner bescheidenen, zurückhaltenden Art zu bremsen. „Ich weiß, ihr seht meine durch Step-Aerobic, Dance und Zumba gestählte, adonische, graziöse Figur – aber, ich hab‘s halt nicht mehr so mit den Hetero-Sportarten.“ Doch davon wollte die begeisterte Menge um mich herum nichts wissen. „DU bist der neue Werner. – Der Sieger muss erst an DIR vorbeikommen!!!!

Weiterlesen ...

Hab Berlin „gerockt“ Mein erster Marathon!

 

Berlin, 7:45 Uhr am Sonntag, den 29.09.2013 bei klammen 7 Grad

standen wir in der Reihe derer, die noch mal ganz dringend das nervöse Bläschen leeren mussten in 8ter Reihen vor den lilafarbenene Dufthäuschen. Danach Kleidersackabgabe in „janz weit“ weg und dann endlich in Block H standen wir inmitten gleichgesinnter Verrückter, die 42 Km laufen wollen … Berlin rockt; ich bin gut vorbereitet, ich habe all die langen Läufe gemacht, habe gebissen, auch ein bissle gelitten, doch ja, ich bin soweit. 8:45 Uhr, die Masse bewegt sich Block um Block klatschend unter der Melodie von Fluch der Karibik in Richtung START mit Blick auf die Siegessäule, welch ein Feeling…

Weiterlesen ...

20. Tübinger ERBE Lauf

Den zahlreichen Läuferinnen und Läufern des Post-SV Tübingen, die heute beim 20. Tübinger ERBE Lauf mitgelaufen sind einen herzlichen Glückwunsch und eine gute Regeneration.

Dankeschön allen Helferinnen und Helfern des Post-SV Tübingen, welche sich heute, trotz Nieselregens, bereit erklärt haben die Strecke abzusperren.

Unser ganz besonderer Dank geht an den Abteilungsleiter unseres Lauftreffs Kurt Bauer, der als Teamchef der Post-SV HelferInnen, wie schon in den vergangenen Jahren, den Helfereinsatz organisiert und koordiniert hat.

Weiterlesen ...

Kusterdinger Hornissenlauf 2013

 

Es war das Rennen EINES Läufers: Hartmut Keck – in Läuferkreisen nur ehrfürchtig „der weiße Äthiopier“ genannt. Der Ausnahme-Athlet, der zugleich auch nach und nach zum Liebling der Massen avancierte hatte das Rennen von Anfang an im Griff. Geradezu unfassbar mit welcher Leichtigkeit er die übrigen Läufer auf Distanz hielt und von der ersten Minute an keine Zweifel aufkommen ließ wer am Ende triumphal auf dem Podest stehen würde. Und auch dieses Mal zog es Tausende von Zuschauern an die Strecke wo sie IHREN "Hartl" frenetisch feierten und unter ohrenbetäubendem Jubel in erneuter Traumzeit ins Ziel peitschten ......

Weiterlesen ...

100 Km Staffellauf 2013

Am 29.06.2013 fand zum 25. Mal der 100km-Staffellauf des Hochschulsports in Kooperation mit dem Post-SV-Tübingen statt.

Während die Aufbauarbeiten noch in alles durchnässendem Dauerregen durchgeführt werden mussten, hatte Petrus später ein Einsehen und der Regen ließ nicht nur nach, sondern ab und zu strahlte sogar die Sonne auf Helfer und Läufer hinab.

Weiterlesen ...

swt-Spendenlauf 2013

722 Läuferinnen und Läufer -das bedeutete neuer Teilnehmerrekord- liefen beim Spendenlauf der Stadtwerke in der Platanenallee mehr als 5800 Kilometer. Manche Unternehmen wie z.B. die Kreissparkasse rundeten ihre erlaufenen Kilometer großzügig auf, so dass Herr Wiebeke, kaufmännischer Geschäftsführer der swt, zum Schluss einen Scheck über 7.500 Euro präsentieren konnte, der an das Rehazentrum Grund.Stein geht.

Weiterlesen ...

Unterkategorien

LegetøjBabytilbehørLegetøj og Børnetøj