Skiausfahrt nach Pfunds 27. bis 30. Januar 2019

Wie immer starteten wir pünktlich um 13:00 Uhr am Sonntag in den Skiurlaub. Die ganze Strecke wurden wir mit Vesper, Sekt und Hefezopf verwöhnt. Nicht zu vergessen die hervorragenden gedopten Gummibärchen zum Abschluss. Die Fahrt über Reutte, den Fernpass und durch das Inntal verlief ohne Stau. Auf Grund des zwei Wochen vorherigen Schneechaos hatten wir sagenhaft viel Schnee. Am Fernpass türmte sich der Schnee meterhoch. Angekommen im Hotel Edelweiss in Pfunds mussten wir alle unsere Sachen aus dem Bus nehmen, da wir die nächsten Tage nur noch mit dem Skibus in unser Skigebiet Sammnaun/Ischgl gebracht wurden.

Skiausfahrt Pfunds2

Am Montag, unser erster Skitag, wurden wir direkt am Hotel von dem Skibus abgeholt - Dank der guten Organisation von Irmtraud. Oben angekommen mussten wir feststellen, dass die Sicht sehr schlecht war. Dementsprechend war auch unser Fahrverhalten. Jeder, auch andere auf der Piste, fuhr sehr zaghaft die Piste hinunter. Einige zogen es vor, lieber in den vielen Hütten zu verschwinden, um hier gemütlich was zu trinken. Aber was soll es, einen passionierten Skifahrer kann das nicht erschüttern.

Am Dienstag sah die Welt wieder besser aus. Die Sonne schien, super Schnee (kein Kunstschnee). Die Abfahrten waren super, jeder konnte sich wieder ausleben. Der Vortag war vergessen.

Am Mittwoch hieß es wieder Abschied nehmen, alles musste gepackt werden. Unsere Koffer oder Taschen konnten wir im Hotel im Kellergeschoss deponieren, bevor wir dann mit dem eigenen Bus nach Schöneben am Reschensee, zum Skifahren, gefahren sind. Das Wetter war gut. Wir konnten noch einen halben Tag wunderbar Skifahren. Jeder war von der Waldabfahrt begeistert. Pünktlich um 13:00 Uhr sind wir dann zurück zum Hotel gefahren. Dort konnten wir uns noch umziehen, um dann um 14:00 Uhr die Heimreise anzutreten.

Auf der Fahrt wurden wir wieder mit Vesper und Kuchen verwöhnt. Ohne Stau sind wir in Tübingen angekommen.

Wie es aussieht, war dies, mangels geringer Teilnehmerzahlen, die letzte Skiausfahrt des Post-SV. Vielen Dank an unsere Organisatorin Irmtraud für die vielen sehr schönen gelungenen Skiausfahrten. Natürlich auch den vielen Helfern an ihrer Seite und den Spendern. Insgesamt war es immer eine harmonische, lustige Mannschaft.

Euer Siegfried Röber

LegetøjBabytilbehørLegetøj og Børnetøj