• +++ Aktuelle Informationen zum Coronavirus – Sportbetrieb vollständig eingestellt +++ mehr

2. Platz für Post-SV-Athletin Hannah Fandel beim Rad-Bundesliga-Finale

Beim großen Finale der virtuellen Rad Bundesliga auf Zwift ging es am Samstagnachmittag für Hannah Fandel, Julia Anders und Eva Estler ordentlich zur Sache. Gefahren wurde auf dem Rundkurs der Straßen-Weltmeisterschaft von 2019, dem „Harrogate Circuit“ in Yorkshire. Insgesamt 41km und 730 Höhenmetern lagen, verteilt auf drei Runden, vor den Radrennfahrerinnen.

HFandel1EEstler2v

                          Hannah Fandel,                                                                   Eva Estler

Weiterlesen ...

Mey Generalbau Triathlon Tübingen abgesagt

Die sechste Auflage des Mey Generalbau Triathlon Tübingen am 26. Juli 2020 ist abgesagt. Das haben die Organisatoren heute bekannt geben müssen. Die Corona-Pandemie und die damit verbundenen Verordnungen, Auflagen und Restriktionen machen eine Durchführung in diesem Jahr unmöglich.

Weiterlesen ...

Post-SV Mädels mischen im deutschen Radsport vorne mit!

Der Rollentrainer surrt, die zwei Ventilatoren sorgen für Kühlung, die Musik ist auf volle Lautstärke gestellt, der Countdown läuft und gebannt warten Julia Anders, Eva Estler und Hannah Fandel in Innsbruck neben der deutschen Radfahrelite auf den Startschuss. Ab da heißt es eine Stunde treten und alles geben – bis zum Umfallen.

HannahFandel

Weiterlesen ...

Triathlon-Bundesliga: "Es schwebt immer die Hoffnung mit, sich zu steigern" – Tanja Schneider im Interview

Tanja Schneider wird sich in dieser Saison ganz auf den Posten als Teammanagerin beim Mey Post-SV Tübingen konzentrieren. Wir haben mit ihr vor der kommenden Saison der 1. Bitburger 0,0% Triathlon-Bundesliga gesprochen, warum sie dieses Jahr vermutlich kein Rennen absolvieren wird, warum es für Tübingerinnen nicht so einfach ist, zu Wettkämpfen quer durch Deutschland zu reisen und wie sie es schafft, ein Gemeinschaftsgefühl in der Mannschaft herzustellen.

Interview auf triathlonbundesliga.de lesen.

Pressemitteilung DTU: Bundesligasaison 2020

Triathlon Bundesliga Duesseldorfklein

Foto: Jörg Schüler

1. Bitburger 0,0% Triathlon-Bundesliga startet bei den Finals Rhein-Ruhr 2020 in die Saison

Frankfurt am Main, den 18. Dezember 2019 | Die 1. Bitburger 0,0 % Triathlon-Bundesliga startet am 6. und 7. Juni in die neue Saison. In der Jubiläumssaison, der 25. der Geschichte, finden fünf Rennen statt. Auf die 31 Mannschaften (16 Männer- und 15 Frauenteams) – darunter die Titelverteidiger vom EJOT Team TV Buschhütten - warten einige neue Austragungsorte und spannende Rennen.

Weiterlesen ...

Abschied in den hohen Norden

DSC 0806

Nach über zwei Jahren als Schwimmtrainerin der Triathleten des Post-SV Tübingens verabschiedet sich Karoline Degenhardt von ihren Tübinger Schwimmern.

Weiterlesen ...

Unterkategorien

LegetøjBabytilbehørLegetøj og Børnetøj