• >>> CORONA <<<: Ab dem 10. Juni 2021 gelten die Regeln für 5 Tage unter Inzidenz 35.
    Der Sportbetrieb im Freien kann ohne Einschränkungen wieder aufgenommen werden.
    Für Aktivitäten in geschlossenen Räumen gilt die 3G-Regel (Geimpft, Genesen, Getestet).

Wir dürfen wieder gemeinsam Sport treiben - "Triathlon"

Hallo liebe Trias,

endlich ist es soweit: ich kann euch die erhoffte freudige Mitteilung machen, dass wir wieder trainieren dürfen! Und erfreulicherweise können wir gleich mit allen drei Disziplinen starten. Es ist zwar immer noch einiges unsicher, da vorgestern nochmal eine neue Corona-Verordnung veröffentlicht wurde und die Inzidenz glücklicherweise gerade noch weiter sinkt. Daher wird es eine etwas längere Mail und ich bitte euch, sie dennoch aufmerksam zu lesen!
TriaTrainingBahnTriaTrainingMountainBike

  • Zu allererst möchte ich mich bei unseren Betreuerinnen und Betreuern für den unermüdlichen Einsatz in den letzten Tagen bedanken, so dass wir jetzt wieder loslegen können. Nicht nur, dass die Corona-Verordnung einige Fallstricke bereit hält und ständig geändert wird, wir mussten uns natürlich auch noch mit Stadtwerken, Sportuni und den anderen Vereinen abstimmen, um das Trainingsprogramm zu organisieren. Herzlicher Dank geht v.a. an Maxi, Markus und Mischa, die viel Zeit in Telefonate, Videokonferenzen, WhatsApp-Nachrichten und Mails investiert haben.

  • Aktuell gilt für unsere Trainingseinheiten, dass wir eine Teilnehmerbegrenzung haben werden. Teilweise ist das nicht in der Corona-Ordnung begründet, sondern ist die Anforderung unseres „Gastgebers“, sprich Stadtwerke oder Sportuni. Weiterhin müssen wir die Kontaktdaten der Teilnehmer sammeln und außerdem kontrollieren, dass die Teilnehmer eines der 3G’s erfüllen (geimpft/getestet/genesen). Dabei zählen nur das Tübinger Tagesticket oder ähnlich zertifizierte Tests aus Apotheken, öffentlichen Teststellen, usw., die nicht älter als 24 Stunden sind. Wir werden von Vereinsseite keine Tests anbieten können, daher müsst ihr euch hier bitte selbst darum kümmern. Unter Umständen kann das Testen bei den Einheiten im Freien entfallen, sollte der Landkreis Tübingen weiterhin unter einer Inzidenz von 35 Neuinfektionen / 100 000 Einwohnern bleiben. Wir werden aber (außer beim Radtreff) für jede Einheit eine Voranmeldung machen, um das Teilnehmerlimit einzuhalten und die Kontaktdaten zu haben.

Jetzt zu den Trainingseinheiten im Einzelnen:

  • Schwimmen:

    Unser Training wird immer mittwochs im Hallenbad Nord ab dem 16.06.2021 in folgenden Gruppen stattfinden:
    • 16:00 - 17:00 Uhr Kids, 16 Personen (Markus)
    • 17:00 - 18:00 Uhr Technik, 16 Personen
    • 18:00 - 19:30 Uhr Umfang, 16 Personen
    • 19:30 - 21:00 Uhr Umfang, 16 Personen

     Anmeldung zum Training (außer Kids) nur über die App SPOND: https://group.spond.com/OLJLS
     Einlass zum Training nur, wenn

    • man angemeldet ist, d.h. auf der Teilnehmerliste steht,
    • man einen Nachweis darüber hat, dass man genesen, geimpft oder negativ getestet ist (nur Tagesticket oder ähnlich zertifizierte Tests aus Apotheken, öffentlichen Teststellen, die nicht älter als 24 Stunden sind),
    • man eine medizinische Maske (OP-Mundschutz, FFP2 Maske) trägt,
    • keine Symptome hat.
    • Der Nachweis über genesen/getestet/geimpft muss vor jedem Training überprüft werden. Treffpunkt ist daher pünktlich 10 Minuten vor dem jeweiligen Trainingsbeginn vor dem Nordbad (Abstandsregeln beachten). Kein nachträglicher Einlass möglich, da wir dafür verantwortlich sind die Nachweise zu überprüfen.
    • Die Testpflicht bleibt bestehen, auch wenn die Inzidenz dauerhaft unter 35 sinken sollte!
    • Geimpfte/Genesene werden für die maximale Teilnehmerzahl mit eingerechnet!

  • Laufen:
    Unser Training wird wie gewohnt donnerstags ab 18 Uhr auf der roten Bahn am Sportinstitut stattfinden. Die endgültige Bestätigung vom Sportinstitut steht zwar noch aus, ich bin aber optimistisch, dass es bereits am kommenden Donnerstag, klappen wird.
    Auch hier werden wir zwei Gruppen machen. Eine von 18-19 Uhr und eine von 19-20 Uhr. Das Programm wird jeweils identisch sein, sodass ihr euch möglichst gleichmäßig auf die beiden Gruppen verteilen könnt. Wie auch schon letztes Jahr, wird die Anmeldung über eine doodle-Liste erfolgen, die vor jedem Training verschickt wird. Um diese zu bekommen, schreibt bitte eine Mail mit euren Kontaktdaten (Name, Adresse, Telefonnummer) direkt an Mischa (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!).
    Schreibt bitte auch unbedingt eine Mail, wenn ihr bereits letztes Jahr auf dem Verteiler gewesen seid, da Mischa diesen neu erstellen wird! Mischa wird euch auch über den weiteren Ablauf informieren, da hier noch Unsicherheiten bzgl. der maximalen Teilnehmerzahlen bestehen. Bis auf weiteres gilt auch hier, dass wir einen Nachweis über Impfung/Genesung oder einen negativen Test benötigen, der nicht älter als 24 Stunden ist. Auch wenn eine Testpflicht aufgrund der Corona-Verordnung wegfallen sollte, könnte es sein, dass das Sportinstitut als Hausherr dennoch darauf besteht. Stellt euch also v.a. bei der ersten Einheit darauf ein, dass ihr nur mit einem negativen Test oder einem Impf- bzw. Genesenen-Nachweis teilnehmen dürft.

  • Radfahren:
    unser Radtreff wird ab dem 13.06.2021 wie gewohnt immer sonntags um 09.30 Uhr stattfinden. Auch der Treffpunkt ist wie gehabt am Feuerwehrhaus in der Kelternstraße. Nach meiner aktuellen Interpretation der neuen Corona-Verordnung werden wir hier keine Teilnehmerbegrenzung haben bzw. Radgruppen mit mehr als 20 Teilnehmern haben wir ohnehin immer geteilt. Daher ist keine Voranmeldung notwendig. Leute die noch nicht allzu häufig beim Radtreff waren, sollen sich bitte kurz beim jeweiligen Guide vorstellen, dass wir die Kontaktdaten aufnehmen können. Die Abstandsregeln beim Sammeln vor dem Feuerwehrhaus gelten natürlich trotzdem, haltet euch daher bitte daran! Sollte die Inzidenz kommende Woche weiter unter 35 bleiben, wäre der Test-/Impf-/Genesenen-Nachweis obsolet. Hier appelliere ich an eure Eigenverantwortung, das im Blick zu behalten. Wenn auch kommenden Sonntag noch die Testpflicht für Vereinssport im Freien besteht, müssen wir das vor der Abfahrt kontrollieren. D.h. ihr müsst euer Testergebnis, euren Impfpass bzw. Genesenen-Nachweis dabei haben, ansonsten könnt ihr nicht mitfahren.

Es freut mich, dass wir endlich wieder trainieren können, auch wenn es erheblich komplizierter als „normal“ ist und für euch einige Umstände mitbringt. Bitte haltet euch an die Vorgaben und macht es unseren Trainern und Trainerinnen so einfach wie möglich. Sie haben in den letzten Tagen bereits viel Zeit investiert und auch für sie ist die Organisation ein erheblicher Mehraufwand, der nicht noch größer ausfallen muss.

Hoffen wir, dass wir den restlichen Sommer weiter trainieren können und nicht wieder einen Rückzieher machen müssen. Sollten sich Änderungen oder Vereinfachungen bei den einzelnen Trainingseinheiten ergeben, werden euch die jeweiligen Betreuer und Betreuerinnen per Mail oder beim Training darüber informieren.

Viele Grüße und hoffentlich bis bald!
Frank

LegetøjBabytilbehørLegetøj og Børnetøj